Sie sind hier:  Startseite > Projektbeispiele > Projektmanagement > Einheitliche Bestandsdokumentation

Einheitliche Bestandsdokumentation

Für eine benutzerberechte Bestandsdokumentation ist ein gewerkeübergreifender, einheitlicher Aufbau notwendig, damit die Vollständigkeit der Unterlagen kontrollierbar ist und ein späterer, gezielter Zugriff problemlos erfolgen kann. Mit meiner langjährigen, gewerkeübergreifenden Tätigkeit kann ich dazu projektspezifisch eine gezielte Bearbeitung von Unterlagen vornehmen, die von Gewerkefirmen als Revisionsunterlagen eingereicht werden. Idealer Weise fließt die vereinheitlichte Struktur bereits vor Ausführungsbeginn in die Werks- und Montageplanung der Firmen ein.

Beispiel_Bestanddokumentation_Gewerkeuebergreifend.jpg

Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login